Herz-Kreislauf

Herz und Kreislauf werden das ganze Leben beansprucht. Unser Körper unterliegt dabei dem normalen Alterungsprozess, schädliche Verhaltensweisen und Lebensgewohnheiten tun ihr übriges und gelten neben familiärer Veranlagung als Hauptursache für Beschwerden. Umso wichtiger ist es gesund zu leben, um eventuellen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorzubeugen. Die richtige Lebensweise, ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung halten unser Herz und unseren Kreislauf in Schwung.

Regelmäßige sportliche Betätigung ist von entscheidender Bedeutung. Ein trainiertes Herz verbessert die Herzarbeit. Dies ist besonders wichtig für Betroffene mit koronaren Erkrankungen oder nach einem Infarkt. Außerdem wird durch körperliche Betätigung die Ausbildung von Umgehungskreisläufen (Kollateralen) angeregt, die die Durchblutung nach einer Verengung verbessern können. Regelmäßiges, dosiertes Ausdauertraining wirkt sich somit positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus.

Sie können unter folgenden Angeboten wählen:

Museklentspannung nach Jacobson