Tag des Sports 2019

1908 – 2019: Der TV Stetten feiert seinen 111. Geburtstag! Auch wenn dies nicht ein übliches Jubiläum ist, wollen wir es dennoch mit einem Fest feiern. Wir laden deshalb am 6. Juli 2019 zum „Tag des Sports“ auf dem Sportgelände des TV Stetten recht herzlich ein.

Zwischen 11:00 – 18:00 Uhr erwarten Sie abwechslungsreiche Aktivitäten aller Abteilungen die zum Zuschauen und Mitmachen einladen. Informieren Sie sich über die vielfältigen Sportangebote des TV Stetten. Kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Abteilungen geben Ihnen Auskunft über Trainingszeiten und -inhalte und stehen auch für weitere Fragen zur Verfügung.

In der Sporthalle des TV Stetten erwartet Sie die Abteilung Tischtennis. Prüfen Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit beim Spiel gegen einen „Tischtennis-Roboter“ (Ballmaschine) oder finden Sie heraus wie sich Tischtennis mit einem „Spätzles-Brett“ oder gar einer Bratpfanne spielt anstatt einem Wettkampfschläger.

Die Jugend der Abteilung Volleyball lädt zu einem Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche ein. Sammelt erste Erfahrungen beim Pritschen, Baggern und Aufschlagen bei diesem temporeichen Mannschaftssport in der TV Halle.

Und schließlich geben die Tanzpaare der Abteilung Tanzen in der TV Halle einen Einblick in Standard- und Lateintänze. Unter Anleitung unserer Tanzlehrerin können Sie auch selbst das Parkett erobern und fetzige Free-style-Tänze als Gruppentänze erlernen. Also, nichts wie hin, die Tanzabteilung wartet.

Wollten Sie schon immer wissen, wie schnell Sie einen Ball werfen können? Dann kommen Sie auf den „Roten Platz“ und lassen sich von der Abteilung Handball „blitzen“! Mit einem Radarmessgerät können Sie Ihre Ballwurfgeschwindigkeit ermitteln lassen. Kinder und Jugendliche können das DHB Spezialabzeichen ablegen und tolle Erfahrungen bei dieser schnellen Mannschaftssportart sammeln.

Dribbelkünstler, Kurzpass-Ass, Kopfballkönig, Flankengeber, Elferkönig? Die Abteilung Fußball wird alle diese Fragen beantworten! Kommen Sie mit Ihren Kindern oder Enkeln auf den Kunstrasenplatz und legen Sie das DFB Fußballabzeichen für alle Altersklassen gemeinsam ab. Oder haben Sie Lust auf eine Runde Bubble-Soccer? Schlüpfen Sie in eine aufblasbare, transparente Kugel und spielen Fußball einmal auf eine andere Art und Weise!

Die Kindersportschule (KiSS) des TV Stetten erwartet die jüngsten Gäste ebenfalls auf dem Kunstrasenplatz. Auf der Spielstraße und dem Bewegungsparcours steht Sport – Spiel – Spaß – Action ganz oben an.

Mit „Aktivitäten rund ums Beachfeld“ begrüßt Sie auch im Außenbereich die Abteilung Volleyball.

Im Leichtathletikbereich erwartet sie die Abteilung Turnen mit vielen Aktivitäten. Ob Step Aerobic, Flexibar, Kinderturnen, Eltern+Kind-Turnen, und vieles andere mehr – es ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Der Gesundheitssport und plusminus60 präsentieren ihre Kooperationsangebote beim „Tag des Sports“ und informieren Sie ausführlich über die jeweiligen Aktivitäten. Erfahren Sie mehr über das vielseitige Angebot und machen Sie an unserem Bewegungsprogramm für Ältere mit. Erleben Sie die Lust am Tanzen! Unsere Seniorentanzgruppe hat schon viele Zuschauer begeistert und die Zumba-Tanzgruppe wird Ihnen mit lateinamerikanischen Rhythmen einheizen. Oder machen Sie einen Abstecher ins Stettener Freibad und besuchen Sie das AquaFitness-Angebot.

Und wenn Sie schon mal im „Bädle“ sind, dann schauen Sie doch gleich noch bei der Abteilung Tauchen vorbei um „abzutauchen“. Erfahren Sie Unterwasser die Schwerelosigkeit beim Schnuppertauchen und nehmen ein Unterwasserfoto von sich mit. Informieren Sie sich über Tauchkurse und testen Sie Ihr Wissen bei einem „Taucher-Quizz“.

Krav Maga – Selbstverteidigung. Krav Maga wird mit einer Demonstration und Mitmachangeboten ein weiteres Highlight am „Tag des Sports“ sein.

Was ist denn eigentlich Krav Maga? Krav Maga  ist das offizielle Programm der israelischen Polizeieinheiten. Es basiert auf natürlichen Reflexen, ist nicht trainingsaufwändig, überaus effektiv und innerhalb kürzester Zeit erlernbar. Es wurde entwickelt, um auch wenig trainierten Menschen innerhalb kürzester Zeit auf ein höchstes Maß in der Selbstverteidigung zu bringen – schließlich kann jede Person Opfer eines Angriffs werden.

Krav Maga gibt jedem die realistische Chance, eine körperliche Bedrohung unbeschadet zu überstehen. Gleichgültig ob Mann oder Frau, ob geringe Köpergröße oder schwächere Konstitution, das System kann leicht erlernt werden, ist höchst effizient und steigert Fitness und Stressresistenz gleichermaßen.

Bei schlechtem Wetter werden die im Freien stattfindenden Aktivitäten in die Gymnastikhalle und Sporthalle der Karl-Mauch-Schule verlegt.

Also:

Kommen – Schauen – Mitmachen!

Spaß haben!

Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch.