Jungsenioren 2017/2018

Auch in der zurückliegenden Saison waren wir Jungsenioren sehr aktiv – so überbrückten wir die hallenlose Zeit in den Sommerferien mit 4 Grillabenden in diversen Gartenstückchen – Höhepunkt war wie immer das große Feuer in Johnys Garten.

Im Januar ging es wieder traditionell zum Skifahren ins schöne Ötztal. Insgesamt 8 Mann waren  auf der Bielefelder Hütte und machten drei Tage lang die Skigebiete Ötz und Kühtai unsicher. Leider vergingen die schönen Tage wieder wie im Fluge. 2018 gibt es ein Wiedersehen mit dem Team der Bielefelder Hütte!  

Im Juli traten wir beim Oldstars-Turnier 2017 im Rahmen der TBU Sportwoche unterm Rotenberg an. Leider reichte es in diesem Jahr nicht zur erfolgreichen Titelverteidigung – diesen überließen wir den Gastgebern der HSG Oberer Neckar.

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns und auch im kommenden Jahr werden wir uns weiterhin einmal wöchentlich treffen und sportlich aktiv sein. Wir wünschen allen Mannschaften des SV Fellbach und TV Stetten eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison 2017/2018.

Eure Jungsenioren

Andreas Traub